Athena gegen Dominanz

Athena hat heute ein Schreiben von Fr. Krüger, Jugendamt Schwabach bekommen. Es steht unter anderem: „Daher fordere ich Sie auf, dies in Zukunft zu unterlassen und weiterhin die angebliche Unterhalt zu löschen.“
Athena denkt: Schämen Sie sich Fr. Krüger! Ich schreibe die Wahrheit. Ist dies der Grund, warum die Fr. Strahwald unser Gespräch nicht aufnehmen wollte? Damit ihr jetzt lügen könnt? Sie dürfen mich zu nichts auffordern Frau Krüger, da ich ein Steuerzahler bin. Im Namen aller Steuerzahler, fordere ich Sie auf, Ihre Arbeit richtig zu machen, nicht zu lügen und mein Kind sofort vom Katholisch Religionsunterricht zu entfernen! Es gibt Religionsfreiheit und mein Kind hat das Recht, sich über alle Religionen der Welt zu informieren und sie haben kein Recht meinem Kind, aus finanziellen Gründen einseitig zu beeinflussen! Hiermit zeige ich Ihnen und die Richter des Amtsgerichts Erlangen an, da ihr die Menschenrechte missachtet!

Über mondfee1967

nicht kontrollierbar Ich habe mehr als hundert Blogeinträge veröffentlicht und damit einen "Spiegel" erstellt, in dem man das wahre Gesicht unserer Gesellschaft sehen kann.
Dieser Beitrag wurde unter Nachrichten und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s