ATHENA KORRIGIERT HESIOD

                                                     HAUSLEHREN

Sehr schön was er da schreibt, vor allem über die Gerechtigkeit, aber warte mal… Nachdenkliches Smiley

Die Frau soll unberührt sein, damit sie immer zu ihrem Mann steht? So ungefähr stand es geschrieben! Erstauntes Smiley

 

Er hat keine Ahnung! Nur die Frauen können hier eine ehrliche Meinung äußern! Smiley

Sage doch die ganze Wahrheit Hesiod! Aber was erwartet man von einem Mann! Sie können ihre eigenen Hörner nie sehen!

Du sollst auch unberührt sein, dann besteht eine große Hoffnung, dass sie immer zu dir steht und sogar treu bleibt. Bist du nicht unberührt, dann denkt sie: Warum mein ganzes Leben es nur mit ihm treiben? Warum nicht auch etwas anderes probieren? Sarkastisches Smiley

Seid ihr beide unberührt, dann besteht wieder die Möglichkeit dass sie zu dir steht, sogar dass sie dir treu bleibt, aber nur wenn du dich auch so verhältst. Bist du unaufrichtig, dann kriegst du ganz große Hörner und du merkst es nicht einmal. Smiley mit herausgestreckter Zunge

Dies ist die WAHRHEIT Chauvinisten! Glühbirne

Viel Glück mit den Weibern…***!  Herz

 

 

An diesem Punkt, ist Hesiod falsch übersetzt und interpretiert worden.

Das Wort Unschuldig, bedeutet für den materialistischen Westen Jungfräulichkeit und es ist falsch.

Die altgriechischen Philosophen, wie auch viele Philosophen aus dem Orient, verstehen unter „Unschuld“ geistige Reinheit, Ethos. Dies meinte Hesiod, als er den Männern anriet, unschuldige Frauen zu sich zu nehmen

 

 

 

Über mondfee1967

nicht kontrollierbar Ich habe mehr als hundert Blogeinträge veröffentlicht und damit einen "Spiegel" erstellt, in dem man das wahre Gesicht unserer Gesellschaft sehen kann.
Dieser Beitrag wurde unter Satire und Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s