Brief an Pflegemutter

Erlangen 26.07.2010

Athina Karagianni

*********** **

***** Erlangen

 

Z****** ******* Betreuungsbüro
91*** Schwabach, ******************** *** 

Fax Nr. 09122 932414

 

Sehr geehrte Frau Z******,

 

wie ich Ihnen in meinem Brief vom 27.06.2010 mitteilte, ich habe den Schutz meiner Tochter bei der Polizei, beantragt. Ich erwarte von Ihnen, meinen Vorwurf gegen meinen Ex-Mann Herrn Forlidas, er will das Kind entführen, ernst zu nehmen. Der Herr Forlidas ist ein Kinderschänder. Ich möchte dass meine Tochter ständig von einer erwachsenen Person Ihres Vertrauens begleitet wird. Sie sollen mit ******* (meine Tochter) nicht nach Ausland auf Urlaub fahren. Wenn sie es jedoch tun und der Herr Forlidas meine Tochter entführt, Sie sollen auch die Verantwortung übernehmen. Falls Sie, wie Sie mir bereits telefonisch mitteilten die Anweisungen des Jugendamtes folgen und dadurch, wenn auch ungewollt, mein Kind dem Herrn Forlidas ausliefern, Sie machen sich zum Komplizen. Ich werfe dem Jugendamt Schwabach, sowie dem Jugendamt Erlangen, Kinderhandel vor. Es ist kein Zufall, dass immer wieder die Kinder von Ausländerinnen entzogen werden, obwohl die deutsche Frauen in der Mehrheit sind und immer wieder ihre eigenen Kinder misshandeln. Dort, greift das Jugendamt nicht ein, sondern stellt sich gegen Ausländerinnen, die ihre Kinder beschützen wollen. Dies ist rassistisch. Letzte Woche, ich hörte in den Nachrichten über die Misshandlung und Tötung eines Pflegekindes. Dies ist skandalös.

Mein Anwalt wird eine Kopie dieses Briefes bekommen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Athina Karagianni

Über mondfee1967

nicht kontrollierbar Ich habe mehr als hundert Blogeinträge veröffentlicht und damit einen "Spiegel" erstellt, in dem man das wahre Gesicht unserer Gesellschaft sehen kann.
Dieser Beitrag wurde unter Dokumente veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s